Unterrichtshefte für die Rhythmusklasse

Je nach Gruppengröße, Instrumentarium und Zielsetzung gibt es individuelle Einsatzmöglichkeiten. Der einfache Aufbau und die Notationsergänzung mit dem "Klopfi" garantieren einen schnellen Erfolg.

Zu allen Übungen und Rhythmen der Hefte gibt es kostenlose Videokurse.

Starter

Schwierigkeit: Leicht

 

Dieses Heft empfiehlt sich zum Beginn, wenn Gruppensätze von Einfelltrommeln wie z.B. Congas oder Djembés vorhanden sind. Alle Schüler haben eine Trommel und ein Heft.

Es werden zunächst nur zwei einfache Grundschläge und elementare Fähigkeiten zum gemeinsamen musizieren eingeübt. Neben dem Zählen kommen einfache Sprechsilben zum Einsatz. Die Bildsymbole mit Klopfi, erleichtern und unterstützen den Schüler. Taktgleiche Rhythmen sind innerhalb des Heftes untereinander kombinierbar. Im weiteren Verlauf werden das Spielen auf zwei Congas und die Floating-Technik erarbeitet. Mit diesem Heft wird ein gutes Fundament für das Spielen im Ensemble gelegt. Zum ergänzen eignet sich am Anfang "Cajón lernen" und "Kleinpercussion lernen". Mit etwas Übung können später alle taktgleichen Rhythmen der Hefte untereinander kombiniert werden. So entstehen immer wieder neue und interessante Spielideen bzw. Arangements.

 

Conga lernen

ISBN: 978-3-940533-09-8   (8,40 €ur)

Starter

Schwierigkeit: Leicht

 

Dieses Heft empfiehlt sich zum Beginn, wenn Gruppensätze von Cajóns vorhanden sind. Diese können auch sehr gut im Werkunterricht selbst gebaut werden. Alle Schüler haben eine Cajón und ein Heft.

Alternativ kann dieses auch gleich zu Beginn mit "Conga lernen" gemischt verwendet werden, da die Grundschläge die gleiche Bezeichnungen haben.

Es werden zunächst nur zwei einfache Grundschläge und elementare Fähigkeiten zum gemeinsamen musizieren eingeübt. Neben dem Zählen kommen einfache Sprechsilben zum Einsatz. Taktgleiche Rhythmen sind innerhalb des Heftes, sowie mit allen anderen Heften kombinierbar.

 

Cajón lernen 

ISBN: 978-3-940533-10-4  (8,40 €ur)

Ergänzer

Schwierigkeit: leicht, mittelleicht

 

Dieses Heft ergänzt die Rhythmusklasse mit unterschiedlichster Handpercussion: Agogo (Doppelglocke), Caxixi, Schellenring, Campana (Glocke), Clave, Maracas, Ganzá (Shaker), Tambourim, Guiro. Zu jedem Instrument sind einfache bis anspruchsvolle Rhythmen notiert. Sie bereichern jedes Arangement in seinem Klangerlebnis. Es ist sinvoll, diese Instrumente schon von Anfang an, in die musikalischen Abläufe mit einzubeziehen.

 

Kleinpercussion lernen 

ISBN: 978-3-940533-14-2  (8,40 €ur)

Ergänzer

Schwierigkeit: mittelschwer

 

Haben Sie Bongos im Schulinventar, so können Sie diese mit diesem Heft auch in Ihre Rhythmusklasse integrieren. Es beginnt mit vereinfachten Grundschlägen, Notationsergänzungen, Sprechsilben und kann so auch schon früh eingesetzt werden. Im weiteren Verlauf kommen auch anspruchsvollere Anschläge und Rhythmen, die mehr Übung benötigen. Diese bereichern die Arrangements mit dem typischen Bongosound.

 

Tipp: Alternativ können am Anfang auch die Rhythmen auf zwei Congas aus dem Heft "Conga lernen", auf Bongos gespielt werden.

 

Bongos lernen 

ISBN: 978-3-940533-11-1  (8,40 €ur)

Perfektionierer

Schwierigkeit: mittelschwer, schwer

 

Dieses Heft kann im späteren Verlauf der Rhythmusklasse das Heft "Conga lernen", welches für die Djembé verwendet wurde, ersetzen. Hier kommen sehr schnell Djembé-typische Spielweisen und Anschlagstechniken zum Einsatz, die für fortgeschrittene oder ältere Schüler sehr interessant sind. Es beinhaltet auch traditionelle afrikanische Rhythmen und eine Einführung in die Improvisation, die fortgeschrittene Schüler im Ensemble spielen können. Das Heft kann auch für reine Djembegruppen verwendet werden. Drei Kleinpercussionsinstrumente mit typischen Rhythmen, die ebenfalls notiert sind, runden das Heft ab.

 

Djembé lernen 

ISBN: 978-3-940533-21-0  (8,40 €ur)

Flexibler

Die Snare Drum als Einstiegsinstrument in die Welt der Rhythmik!

 

Dieses neuartige Heft kann flexibel als Ergänzung mit einem oder mehreren Instrumenten in der Rhythmusklasse eingesetzt werden. Es ist jedoch auch möglich eine "Snare-Drum-Klasse" damit zu realisieren. Somit auch als "Starter" einsetzbar! Wie gewohnt sind die Übungen und Rhythmen didaktisch aufgebaut und ausführliche Erklärungen zu Instrument und Technik mit anschaulichen Grafiken enthalten.

 

Snare lernen

ISBN: 978-3-940533-35-7 (9,80 €uro)

Perfektionierer

Schwierigkeit: mittelschwer

 

Oft steht in der Schule ein Schlagzeug zur Verfügung, oder es ist in der Gruppe ein Kind, das Schlagzeugunterricht hat. Mit diesem Heft kann die Rhythmusklasse durch das Schlagzeug bereichert werden. Auch hier sind die Rhythmen mit Sprechen und Klopfi notiert, so dass die Technik ganz einfach übertragen werden kann. Durch die Bildsymbole ist es für den Schüler kein Problem, motorisch anspruchsvolle Bewegungsabläufe und Rhythmen zu spielen. 

 

Schlagzeug lernen 

ISBN: 978-3-940533-22-7  (9,80 €ur)

Harmonie und Melodie

Schwierigkeit: mittelschwer

 

Boomwhackers sind heute an fast allen Schulen vorhanden. Sie eignen sich hervorragend zur Ergänzung der Rhythmusklasse mit Melodie- und Harmonieelementen. Dieses Heft ermöglicht den Einsatz der "bunten Röhren" auch ohne lange Einarbeitungszeit, da das Prinzip der Notationsergänzung mit dem Klopfi sowie die Spreichsilben konsequent weitergeführt wurden. Ohne viel Aufwand kann so auch eine große Gruppe oder Schulklasse beschäftigt werden. Die Rhythmen sind auch schon mit einem diatonischen Satz (8 Röhren) spielbar. 

 

Boomwhackers lernen 

ISBN: 978-3-940533-25-8  (12,40 €ur)

Liederbuch


43 traditionelle Kinderlieder für jeden Anlass! Ob zum Singen mit Klavierbegleitung, zur Begleitung einer Rhythmus- oder Bläserklasse, mit Boomwhackers als Hauptinstrument oder nur zur Begleitung. Dieses Liederbuch kann flexibel so eingesetzt werden, wie es die Situation zulässt, oder wie aufwändig man es gerne haben möchte.

 

Inhalt:

4-3-2-1-STOPP  -  A, a, a, der Winter der ist da  -  ABC, die Katze lief im Schnee und anderswo  -  Alle meine Entchen  -  Alle Vögel sind schon da  -  Auf der Mauer, auf der Lauer  -  Backe, backe Kuchen  -  Bruder Jakob  -  Brüderchen, komm tanz mit mir  -  Bunt sind schon die Wälder  -  Das ABC vorwärts und rückwärts  -  Der Mond ist aufgegangen  -  Die Schneckennudel  -  Es klappert die Mühle am rauschenden Bach  -  Es tönen die Lieder  -  Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder  -  Freude, schöner Götterfunken  -  Fuchs du hast die Gans gestohlen  -  Green Sleeves  -  Hänschen klein  -  Hänsel und Gretel  -  Hejo, spann den Wagen an  -  Ich geh mit meiner Laterne  -  Ihr Kinderlein kommet  -  Kein schöner Land  -  Komm, lieber Mai, und mache alles neu -   Kuckuck, kuckuck, ruft´s aus dem Wald  -  La Cucaracha  -  Mein Hut, der hat drei Ecken  -  Morgen kommt der Weihnachtsmann  -  Nun will der Lenz uns Grüßen  -  O du föhliche  -  Röhren der Karibik  -  Schneeflöckchen, Weißröckchen  -  Schneemann, bist ein armer Wicht  -  Schöner Hahn  -  s'ist Zeit für den Kreis  -  Summ, summ, summ, Bienchen summ herum  -  Tra ri ra, der Sommer ist da  -  Un poquito cantas  -  Viel Glück und viel Segen  -  Weißt Du, wieviel Sternlein stehen?  -  Wir sagen euch an den schönen Advent

 

Liederbuch zur Rhythmusklasse mit Boomwhackers-Notation

ISBN: 978-3-940533-27-2  (9,90 €ur)

 

Harmonie und Melodie

 

Mit diesem Lehrbuch für das Klassenmusizieren mit Boomwhackers können auch sehr große Gruppen oder Klassenverbände miteinander musizieren. Das Heft eignet sich für reine Boomwhackers-Gruppen, kann jedoch jederzeit in die Rhythmusklasse integriert werden.  

 

Boomwhackers In Concert mit CD

ISBN: 978-3-940533-23-4  (19,60 €ur)

 

Dier Hefte erhalten Sie direkt im Buch- und Musikalienhandel sowie bei vielen Händlern auch online.

Jetzt neue Kinderlieder:  "Einfacher!-Geht-Nicht"

Kinderlieder Band 2
Druckversion Druckversion | Sitemap
© LeuWa-Verlag GmbH, Freiburg im Breisgau